Sensor (lat. sentire: fühlen, empfinden)

Seit 2007 wischen wir auf unserem Telefon. Ab 2014 sprechen wir mit unserer Brille. Möglich wird all dies durch kleine technische Bauteile, die die Umgebung messen und Veränderungen melden: Sensoren. Die werden die Welt noch ziemlich verändern und Spiele gleich mit.

Dies ist ein Zitat aus dem Buch ‚WASD Level up!‘ Ich habe mich die ganze Zeit gefragt, was diese 4 Buchstaben WASD bedeuten sollen, bis mich eine Mitschülerin aufgeklärt hatte: die Buchstaben WASD sind die 4 Tasten auf der Tastatur, die man zum gamen braucht.

Ich habe aus diesem Buch den Text „Zeitalter der Sensoren ausgewählt um darüber einen Blogpost zu schreiben. Nun habe ich aber leider festgestellt, dass dies nicht sehr einfach ist, da im Text hauptsächlich erzählt wird wie viele Sensoren es in einem Auto oder einem Handy gibt. Für alle, die es nun trotzdem interessiert… In einem durchschnittlichen Toyata sind 200 verbaute Sensoren. Auch in den Smartphones gibt es viele Sensoren u. a. Helligkeitssensor, Annäherungssensor, Bewegungssensor usw. Aber auch an vielen weiteren Orten gibt es noch unzählige Sensoren.

Fazit: Ich habe erfahren, dass es viel mehr Sensoren gibt, als ich dachte. Und ich vermute,  dass es immer mehr werden in den nächsten Jahren. So wird in dem Text auch erwähnt, dass es vielleicht in 2 Jahren sogar Sensoren in den Pflanzen der Nachbaren gibt. Ich habe keine Idee, was diese Sensoren dann messen sollten; vielleicht den Wasserverbrauch. Aber tatsächlich sehr wichtig werden die Sensoren aus der Pflanze wohl nie werden.

Ich glaube das wars auch schon mit diesem Blogbeitrag, denn mir fällt leider nichts weiteres spannendes ein, was ich zu dem Text erzählen könnte.

Melissa 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s